möblierte Wohnungen
Vermittlungsverkehr eingestellt
zum 30.04.2015
Für die Zukunft
empfehlen wir:
für die Immobilienvermarktung
Möblierte Wohnungen

Firmendienst

Die Vermittlungsquoten von e-rent sind in klassischen Märkten nicht möglich. Der Grund ist einfach: Sie erklären sich aus Bereichen, die die Vermittlung von Wohnimmobilien gar nicht kennt.


So ist unsere bedeutendste Vertriebssparte der Firmendienst. Im entsprechenden Metier beauftragen uns Unternehmen oder Institutionen entweder direkt mit der Wohnungssuche oder aber sie spielen im Hintergrund des Gesuchs eine wichtige Rolle.




Freilich darf man sich die Dinge hier nicht wie in einem "normalen" Wohnungsmarkt vorstellen. Firmen sind weder an bloßer Kontaktvermittlung interessiert, noch wollen sie testen, welche Überraschungen der elektronische Anzeigenmarkt birgt.


Wenn Unternehmen beauftragen, dann suchen sie zunächst einen Agenten, der dafür sorgt, dass die Dinge auch funktionieren. Am liebsten passgenau, zumindest aber zuverlässig, berechenbar und angenehm.


Der Firmendienst ist das Reich der Mehrfachbeauftragungen, der Wiederholer und Stammkunden. Er liefert bei e-rent heute das Gros der Klientel.


Für den Erfolg ist ein ganzes Bündel von Faktoren entscheidend. Gewiss spielt das Betriebsalter eine wichtige Rolle. Aber eben auch nur, wenn der Rest sich gleichfalls stimmig verhält: die Servicestandards, die Vertriebskanäle, die Innovationspolitik.


e-rent arbeitet daher nicht nur anders als eine herkömmliche Wohnungsmakelei. Das Unternehmen hat auch einen anderen Aufbau.

Doch ganz gleich, wie stark die Unterschiede im einzelnen auch sein mögen: Das meiste davon erklärt sich aus den besonderen Motiven und Rahmenbedingungen des Firmenverkehrs.